Das die HNO-Klinik mit der Zeit geht und nicht still steht zeigt sich insbesondere auch in der Kompetenz der insgesamt 10 Fach- und 3 Assistenzärzte sowie der Pflegekräfte.

Durch die enge Einbindung der niedergelassenen Ärzte in die Klinikvisiten und die klinischen Abläufe wird nicht nur die stationäre Versorgung, sondern vor allem die nachstationäre Informationsübergabe und Betreuung für die Ärzte und Patienten vereinfacht und die Versorgungsqualität der Patienten verbessert.

Kooperierende HNO-Praxen:

  • Dr. med. Niemann-Valckenberg, Vechta, Fon (0 44 41) 30 84
  • Dr. med. Koehlen und Dr. med. Vornhusen, Vechta und Damme, Fon (0 44 41) 3085 bzw. (0 54 91) 97 67 33
  • Dr. med. Goldschmidt, Diepholz, Fon (0 54 41) 52 10
  • Dr. med. Ruiz-Lichtblau, Lohne, Fon (0 44 42) 37 69  

Klinik für Hals,-Nasen- und Ohrenheilkunde

Dr. med. Knut Frese
Chefarzt
Facharzt für HNO-Heilkunde, Stimm- und Sprachstörungen, spezielle HNO-Chirurgie, Plastische Operationen,
Facharzt für Phoniatrie und Pädaudiologie

St. Marienhospital Vechta

Marienstraße 6-8
49377 Vechta

Fon (0 44 41) 99 -13 41
Fax (0 44 41) 99 -13 42

Sprechstunden

Termine nach telefonischer Vereinbarung.